KISSEN MIT
MINICHECK MUSTER

Tagwerc Art Collection

Das Kissen mit Minicheck Muster in schwarz und weiß aus der TAGWERC Art Collection wird aus den original Stoffen des New Yorker Textil-Labels Maharam gefertigt. Das Minicheck Muster, das auf einen Entwurf des Architekten Alexander Girard für Herman Miller von 1952 zurückgehen soll, bietet TAGWERC in allen verfügbaren Ausführungen an: als Kissen, als Design Case und als Bezugsstoff in Meterware. Ein Akzent oder gar ein ganzer Sessel oder eine Couch mit Minicheck-Muster – Sie entscheiden, wie Sie Ihr Ambiente auffrischen oder betonen wollen. Alle bei TAGWERC erhältlichen Standardmaße des Kissens mit Minicheck Muster können auf Ihr individuelles Wunschmaß angepasst werden.

Hersteller  TAGWERC ist Spezialist für Premium Einrichtungsdesign und spezialisiert auf lizensierte Entwürfe renommierter Designer.
Stoff Minicheck | Maharam
Versand 4 Wochen
Inklusive Quality Check

153,86 CHF

exkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  

Autor des Textes: Bianca KILLMANN
Der Text ist urheberrechtlich geschützt.

Minicheck Muster

Form und Füllkissen

Die TAGWERC Art Collection bringt die Stoff Design Klassiker unterschiedlicher Designer in Bürobereich und Wohnambiente. Bei den Kissen mit Mustern von Alexander Girard beispielsweise, werden die original Stoffe der New Yorker Textilmanufaktur Maharam in Deutschland von Hand verarbeitet und mit einer eigens für gewebte Stoffe entwickelten Kissen Füllung in Form gebracht. Das Premium Füllkissen von TAGWERC kann auch separat bestellt und für andere Design Kissen verwendet werden. Es macht gerade feste Stoffe bequemer, weicher und wohnlicher.

Mehr lesen

Herman Miller Textilkollektion

Alexander Girard übernimmt im Jahre 1951 die Leitung der Textilabteilung beim amerikanischen Möbelhersteller Herman Miller. Die von ihm verantwortete Textilkollektion, die erste bei Herman Miller, kommt ein Jahr später auf den Markt. Hierzu zählen unter anderem die Stoffe ‚Double Triangles‘, ‚Minicheck‘‚ ‚Alphabet‘ und ‚Facets‘ (alle 1952). Später gesellen sich eine Vielzahl weiterer Stoffdesigns hinzu: Mikado (1954), Mexidot (1963), Checker und Checker Split (1965) – um einige zu nennen.

Sammler ethnischer Volkskunst

Alexander Girard und seine Frau Susan, zeitlebens Sammler ethnischer Volkskunst, tragen auf ausgiebigen Reisen durch Mittel- und Südamerika sowie Asien tragen die Gerards weit mehr als 100.000 Artefakte aus rund einhundert Ländern zusammen: Figuren, Stoffe, Schmuck, Spielzeug, Dekorationsobjekte und vieles mehr, die sie zunächst in ihrem Haus in Santa Fe ausstellten. Für diese Sammlung gründen die Girards 1962 die Stiftung „Girard Foundation“, die unter anderem rund 100.000 Objekte dem „Museum of International Folk Art“ in Santa Fe übergeben wird. Eigens für seine Sammlung entwirft Girard einen neuen Museumsflügel, da das Museum mit der Schenkung seinen Bestand auf einen Schlag verfünffacht. Die Sammelleidenschaft beginnt bereit in den späten 1930er Jahren und endet schließlich erst mit dem Tode Girards.

TAGWERC Art Collection

Dekokissen, Kopfkissen, Sitzkissen oder Sofakissen – Kissen wie die aus der TAGWERC Art Collection sind wahre Alleskönner. Denn: Vor allem Design Kissen kommen überall dort zum Einsatz, wo mit wenigen Mitteln das Ambiente optisch aufgewertet und attraktiver gestaltet werden soll. Unterschiedliche Bezugsstoffe und Muster bieten dabei die Möglichkeit, auf farbliche Vorlieben einzugegen bzw. an eine eventuell bereits vorhandene Farbgestaltung anzuknüpfen. Abwechslungsreiche Muster, Motive und Materialien, zudem alle erdenklichen Farbthemen – damit bieten die hier gezeigten Kissen aus der TAGWERC Art Collection den größtmöglichen Gestaltungsspielraum.

Alles Unikate

Wohnlich und extrem hochwertig – so sind alle Kissen aus der TAGWERC Art Collection, Unikate, die in Handarbeit hergestellt werden. Dabei wird der Stoff auf beiden Seiten verarbeitet und insbesondere auf die ideale Musterführung Wert gelegt. Im Gegensatz zu anderen Design Kissen, verfügen die Kissen aus der Tagwerc Art Collection über nur drei Nähte. Der Reisverschluss, abgestimmt auf die Farbe des Kissens, ist verdeckt verarbeitet, was Optik und Komfort steigert. So verfügt das Kissen mit Maharam Mincheck Muster in schwarz und weiß über einen schwarzen Reißverschluss.

Luxuriöse Designkissen

Lassen Sie sich von den edlen Designkissen aus der TAGWERC Art Collection inspirieren. Bei TAGWERC finden Sie Ihren persönlichen Kissenklassiker und Kissenfavorit. Neben Kissen und Design Cases ist der Maharam Stoff mit Minicheck Muster bei TAGWERC auch als Meterware erhältlich.


Weniger lesen

Material

Minicheck

  • Stoff
  • Dessin
  • Designer
  • Hersteller
  • Hergestellt in
  • Farbe
  • Baumwolle
  • Polyester
  • Doppelhübe
  • Füllkissen
  • Hersteller
  • Hergestellt in
  • Baumwolle
  • Füllung
  • Allergiker geeignet
  • Waschbar
  • Kissenbezug
  • Hersteller
  • Hergestellt in
  • .
  • Minicheck
  • Alexander Girard
  • Maharam
  • Deutschland
  • schwarz, weiß
  • 78%
  • 22%
  • 50,000+
  • .
  • TAGWERC
  • Deutschland
  • 100%
  • weiße Daunen & Federn
  • Ja
  • bis 60⁰
  • .
  • TAGWERC
  • Deutschland

Dimension

  • Länge
  • Breite
  • Höhe
  • Gewicht
  • 43.00 cm
  • 43.00 cm
  • ca. 15.00 cm
  • ca. 0.8 kg

Besonderheiten

  • Outdoor geeignet
  • Nein
  • Die für die Tagwerc Art Collection verwendeten Stoffe sind alle von Maharam. Die Stoffe sind alle Gewebt.

    Die Kissen sind 100% Handarbeit.

Kissen aus der Tagwerc Art Collection.

Checker Split Muster von Alexander Hayden Girard, 1965

Double Triangles Muster von Alexander Hayden Girard, 1952

Geometri Muster von Verner Panton, 1960

Letters Muster von Aagaard Andersen, 1955

Minicheck Muster von Alexander Hayden Girard, 1952

Optik Muster von Verner Panton, 1969

Unisol Muster von Verner Panton, 1965

Tagwerc - Kissen Premium Füllkissen